Bundestagswahl 2021: Vielen Dank für das tolle Ergebnis!

Bundestagswahl 2021: Vielen Dank für das tolle Ergebnis!

Nach vielen Wahlkampfwochen ist es nun „geschafft“: Die Bundestagswahl ist gelaufen und die FDP konnte Ihr bereits sehr gutes Wahlergebnis von vor vier Jahren noch einmal leicht auf 11,5% verbessern! Wir freuen uns über das sehr gute Abschneiden. Im Wahlkreis Fürstenfeldbruck-Dachau liegen wir mit 12% sogar über dem Durchschnitt. Unser Direktkandidat Ulrich Bode konnte mit 8,4% zudem ein sehr gutes Erststimmenergebnis einfahren. Im FDP-Ortsverbandsvergleich liegen wir in Gröbenzell mit 12,65% nach Eichenau (13,25%) und Olching (13,15%) auf dem sehr respektablen dritten Platz.

An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an unsere Wähler, vor allem aber auch an alle fleißigen Helfer, die in den letzten Wochen beim Plakatieren, an den Infoständen, im persönlichen Gespräch und im Netz für die liberale Sache geworben haben!

Auch wenn erfreulicherweise eine rot-rot-grüne Koalition rechnerisch verhindert werden konnte, ist das Ergebnis auch nach der Wahl nun noch nicht völlig eindeutig. SPD und CDU/CSU sind nahezu gleichauf aus dem Rennen hervorgegangen, so dass unklar ist, wer die nächste Regierung anführen wird. Angesichts der Tatsache, dass Olaf Scholz alle Mühe haben wird, nun Linke wie Saskia Esken und Kevin Kühnert einzuhegen, scheint eine Koalition mit der Union mit Blick auf die umsetzbaren Inhalte naheliegender. Andererseits bleibt abzuwarten, ob Armin Laschet sich als Parteivorsitzender der CDU behaupten kann. Am Ende ist wichtig, dass die neue Regierung nicht nur das Schlagwort der Erneuerung im Munde führt, sondern dass auch eine klare, liberale Handschrift zu erkennen ist. Der neuen FDP-Bundestagsfraktion und insbesondere unseren bayerischen Abgeordneten dort wünschen wir einen guten Start und ein glückliches Händchen bei den nun anstehenden Sondierungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.